Amerikareise – Tag 4: Twin Peaks

Den vierten Tag haben wir nur noch sehr kurz in San Francisco. Um genau zu sein sind wir morgens noch zu den Twin Peaks gefahren um die Stadt einmal von oben zu sehen.Danach ging es weiter nach Santa Barbara.

Die Twin Peaks sind mein persönliches Highlight, mein Must-do in San Francisco!!
Die Aussicht von dort auf die Stadt ist einfach atemberaubend! Man hat einen Überblick über die komplette Stadt. Als wir da waren, waren Teile davon von dem für San Francisco typischen Nebel bedeckt. Der schwebte wie eine riesige Wolke über der Stadt, wodurch alles so einen mystischen Flair hatte, ein bisschen wie nicht von dieser Welt.Aber einfach wunderschön! Nur die Golden Gate Brücke konnte man dann eben nicht sehen na ja, doch, ein Zentimeterchen des höchsten Brückenpfeilers).
IMG_1739
IMG_1742
IMG_1749
IMG_1758
IMG_1760

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s