Amerikareise – Tag 3: SF Sausalito und Night Tour + Madam Tussauds

Unser Dienstag – noch immer in San Francisco – war ziemlich zugeplant!
Den Tag gestartet haben wir mit einem Besuch bei Madam Tussauds. Es war nicht soo besonders groß (war in Berlin, das ist größer), hat aber trotzdem echt Spaß gemacht!
IMG_1626
IMG_1630
IMG_1642

Danach haben wir die Sausalito Tour gemacht. Die geht – wie der Name schon sagt – durch Sausalito, was außerhalb von San Francisco direkt hinter der Golden Gate Brücke liegt. Im Gegensatz zur anderen Tour ist diese komplett in Englisch und vor lauter Lautsprecher Geknister habe ich leider nahezu nichts von der Tour verstanden. Sie war kostenlos bei der anderen Tour dabei, deswegen haben wir sie gemacht. Ich muss allerdings sagen, dass ich sonst auch darauf verzichtet hätte und sie nur empfehlen würde, wer besonders an Sausalito interessiert ist.
IMG_1661
IMG_1672

Nach der Tour ging es für einen kleinen Spaziergang nach Chinatown. LEIDER hatten wir keine Zeit in ein Geschäft zu gehen! Als Japanfan hab ich mich dort super wohl gefühlt und hätte alles leer kaufen können!

Abends haben wir dann die Panoramic Night Tour gemacht. Es war zwar keine Night, sondern eher eine Sunset Tour, aber trotzdem hat sie mir sehr gefallen! Die Tour ist wieder nur einsprachig, unseren Tourleiter hat man aber wirklich gut verstanden und er war super sympathisch und lustig!
Die Fahrt über die Golden Gate Brücker im Sonnenuntergang war einfach traumhaft! Die Tour lohnt sich schon für diesen Anblick: die Sonne, die sich im Ozean spiegelt und langsam hinterm Horizont neben Alcatraz und den anderen Inseln verschwindet.
IMG_1708
IMG_1734
IMG_1736

Übrigens habe ich das windige San Francisco unterschätzt! Mit einem Blick auf den verhangenen Himmel hatte ich mich am Montag nicht mit Sonnencreme eingecremt und hatte dafür am Dienstag den Sonnenbrand meines Lebens: ein feuerroter Streifen über meine gesamte Stirn!

Advertisements

2 thoughts on “Amerikareise – Tag 3: SF Sausalito und Night Tour + Madam Tussauds

  1. Hallo Schwesterchen, kommst du überhaupt noch zurück wenn du jetzt Obamas Posten hast? Ich drücke dich und wünsche dir von uns vier super viel Freude! Kuss von Mama und Papa, ich schreibe ihnen per SMS deine Erlebnisse. In Liebe Lea

    1. Hallo!
      Sind gerade in einem super schicken Hotel, da könnte ich glad wirklich bleiben! Aber vermissen tue ich euch natürlich auch (besonders die Babys).
      Herzlichen Glückwunsch zur Genehmigung der Operation! Ich freu mich für dich!
      Kuss, Kathi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s