Ririchiyo Shirakiin – Hörner

Hallo!

Heute gibt es das letzte Tutorial zu meinem Ririchiyo-Cosplay! Und zwar geht es um die Hörner!

Was ihr braucht:
– Zeitungspapier
– Alufolie
– graue Acrylfarbe
– einen Haarreifen
– Alleskleber oder eine Heißklebepistole
optional:- Gipsbinden und eine Schale warmes Wasser

Die Hörner waren an dem ganzen Cosplay mit Abstand das Einfachste!
Als erstes habe ich das Zeitungspapier zusammengeknüllt und in die Alufolie eingerollt.
P1010410Je länger die Rolle wird, desto mehr Zeitungspapier müsst ihr benutzen, damit am Ende das Horn zur Spitze hin schmaler wird.

P1010411Seid ihr zufrieden mit eurer Rolle, schneidet die überschüssige Alufolie einfach ab.

P1010412Dann dreht ihr die Rolle ein als würdet ihr ein Handtuch auswringen und drückt das ganze etwas platt.

P1010413Nun könnt ihr es in die gewünschte Form biegen – in Ririchiyos Fall halbkreis-förmig. Das Beste an dieser Art, ein Horn zu basteln, ist, dass die Hörner auch im fertigen Zustand noch biegbar sind.

Dann wird das Horn mit grauer Acrylfarbe angemalt. Achtet darauf, dass ihr mit der Farbe wirklich in alle Rillen geht, sodass kein Silber mehr durchschimmert!
P1010459

Die angemalten Hörner werden an einen dünnen, schwarzen Haarreifen geklebt. Ich habe das mit Alleskleber gemacht, mit einer Heißklebepistole wäre es aber viel einfacher, da der Kleber schneller trocknet.
Damit auch wirklich alles hält, habe ich die Hörner und den Haarreifen an den geklebten Stellen noch mit schmalen Gipsbinden umwickelt und dies, wenn alles getrocknet ist, wieder grau angemalt.
P1010576P1010577So sieht das Ergebnis aus!

Advertisements

3 thoughts on “Ririchiyo Shirakiin – Hörner

  1. Hallo Kamisama!
    Ich werde mir auf jeden Fall noch Eure Videos zur Amerikareise ansehen,
    wenn ich zwischen „Kabale und Liebe“ und „Tauben Im Gras“ mal ’ne Pause einlege
    und ein bisschen Vorfreude brauche ; ), aber zuerst einmal wollte ich Dir
    noch sagen, wie unglaublich toll ich dein Ririchiyo-Cosplay fand, und dass auf dieser Seite
    noch ein Bild vom „Gesamtkunstwerk“ fehlt! ; )
    Ich bin auf jeden Fall dabei, wenn du dein Resietagebuch führst und bemühe mich auch wieder regelmäßiger zu posten… : )

    Liebe Grüße

    Wayfare

    1. Hallo Wayfare!
      Freu mich total, dass du mich auf der Reise „begleitest“.
      Danke danke! Das ist ja super lieb von dir mit dem Cosplay! Ich kann auch kaum mehr abwarten, Fotos darin zu machen, aber im Moment sind eben Analysis und AD wichtiger…
      Ich fand dich als Findus aber auch cool und ich hab meiner Schwester die Fotos gezeigt und sie fand dein Kostüm am originellsten.
      Wie gesagt, ich bin schon gespannt auf deine nächsten Posts : )
      Noch viel Glück beim Lernen,
      Kamisama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s